Artikeldienst Online

Dafür wirst du leiden

Nachdem der Journalist Jay Danziger nur knapp ein Attentat überlebt hat, wollen er und Jordanna, ebenfalls Journalistin, gemeinsam im beschaulichen Rock Springs untertauchen. Der kleine Ort hat aber seine Eigenheiten und Gefahren. Es taucht die Leiche eines unbekannten Mannes mit einem umgekehrt am Körper eingebrannten Kreuz auf. Zur selben Zeit verschwindet eine junge Frau spurlos. Jordanna versucht auf eigene Faust, die Fäden zu verknüpfen, während die beiden Detectives September und August Rafferty die polizeilichen Ermittlungen aufnehmen. Mit Jays Hilfe begibt sich die Journalistin auf die Suche nach der Fährte eines hochgefährlichen, besessenen Serienmörders.

Nancy Bush ist, wie ihre Schwester Lisa Jackson, eine USA Today- und New York Times-Bestsellerautorin, und begann ihre schriftstellerische Karriere mit dem Schreiben von romantischen Geschichten. Als Drehbuchautorin verfasste sie jahrelang zusammen mit einem Team die Folgen der beliebten amerikanischen TV-Serie „All My Children“. Inzwischen ist sie ebenfalls zur Garantin für nervenzerreißend spannende Thriller geworden. Nach „Nirgends wirst du sicher sein“, „Niemals wirst du ihn vergessen“ und „Niemand kannst du trauen“ ist dies nun der vierte Fall der Thriller Reihe rund um das Detective-Geschwisterpaar am Laurelton Police Depatement in Oregon, dem sie ein neues Ermittler-Duo an die Seite stellt.

Dieses Mal hält Nancy Bush ihr erfolgreiches Polizei Detective Geschwisterpaar etwas im Hintergrund und ein Journalisten Duo hat die Oberhand bei der Suche nach einem Serienmörder. Der Fall ist wieder komplex, rundum schlüssig und in bewährt spannender Weise geschrieben, wobei doch die eine oder andere Länge anfangs erkennbar ist. Es dauert daher etwas, bis der Spannungsbogen aufgebaut ist, und einen dann entsprechend umso mehr erfasst. Natürlich ist auch bei den journalistischen Ermittlern mit einer zarten Liebesgeschichte zu rechnen und letztendlich ist der Thriller auch wiederum eine reizvolle und gelungene Story. Ich finde sie aber nicht ganz so stark wie die drei Vorgänger und hoffe nun, dass Nancy Bush mit ihrem am 02. September erscheinenden Teil fünf „Dafür musst du Sterben“ wieder "meine" Raffertys federführend ermitteln lässt, und freue mich natürlich schon auf den neuen Band.

Michael Müller