Artikeldienst Online

Men In Black II

Die beiden Agenten des geheimsten Geheimdienstes der Welt stürmen erneut weltweit auf Platz 1 der Kinocharts. Agent Jay alias Will Smith und Agent Kay alias Tommy Lee Jones sind die beliebtesten Geheimagenten des Universums und räumen mit tatkräftiger Unterstützung von Frank dem singenden Mops und den Worm Guys an den Kinokassen mächtig ab.
Weltweit brechen die Männer in schwarz alle Rekorde an den Kinokassen, in deutschen Lichtspielhäusern haben an nur einem Wochenende mehr als 1,7 Millionen Zuschauer die Fortsetzung der Abenteuer um die Alienjäger in schwarz gesehen, in der ersten Woche waren es sogar über 2,5 Millionen Besucher! Selbst Harry Potter konnte keinen solch grandiosen Kino-Start hinlegen!
Die MIBs sind 'back in black' und besser denn je! Lassen auch Sie sich "blitzdingsen" und erleben Sie MIIB gleich noch einmal - zum ersten Mal!! Mr. Smith und Mr. Jones erwarten Sie schon im Kino...
Gigantische special-effects lassen alles bisher dagewesene blass aussehen. Auch wenn die Story nicht sonderlich überzeugt, die Dialoge sind witzig und "Men In Black II" ist prima Popcorn-Kino für die ganze Familie.
Der Soundtrack zum Film stammt wie auch im ersten Film wieder von Danny Elfman, der auch schon die Musik zu den "Batman"-Filmen gemacht hat. Seine unglaublichen Arrangements mit ungewöhnlicher Instrumentierung beeindrucken auch diesmal Mal wieder in ganz besonderer Weise. Ob es der pulsierende Anfang des Titelstücks ist oder der erste Track der CD (Worms In Black), Elfman's Musik stimmt in grandioser Weise auf diesen Science-Fiction-Filmspaß ein. Natürlich darf auch beim zweiten Auftritt der Herren in schwarz nicht eine Hitsingle von Will Smith fehlen. Wie sollte der Song auch anders heißen können als "Black Suits Comin", der derzeit die Charts weltweit stürmt. Ein besonderer Leckerbissen der Soundtrack-CD ist auch der Track "I Will Survive", im Film gesungen von Frank, dem Mops.
Wenn Sie schon immer geahnt haben, dass Aliens ihre Post bearbeiten, werden Sie sich über nichts in diesem Film wundern müssen. Uns wenn Sie schon immer der Meinung waren, dass Hunde die besseren Sänger sind, ist dieser Film geradezu geschaffen für Sie.

Pascal May