Artikeldienst Online

Beste Unterhaltung

Liebe Freunde des Artikeldienst Online,

Der Sommer ist da, die Tage werden wieder länger und Corona hat uns weiterhin fest im Griff, so dass sich das Leben trotz allem teilweise verstärkt drinnen abspielt. Also genügend Zeit und Gelegenheit, sich seinen Leidenschaften hinzugeben: Zeit für kurzweilige Unterhaltung, mit der man es sich auf dem heimischen Sofa gemütlich machen kann. Dafür eignen sich am besten ein lesenswertes Buch oder gute Musik, aber auch für einen guten Film oder ein packendes Computer-Spiel findet sich immer Zeit. Anregungen dazu liefert der "Artikeldienst Online" immer top aktuell!
Auch wer nach Geschenken zu jedem Anlass sucht, für seine Lieben oder sich selbst Ausschau halten möchte, wird hier fündig. Deswegen gilt weiterhin: erst im "Artikeldienst Online" informieren, und dann einkaufen. Für Bestellungen im Internet am besten einfach auf den Link am Ende des Artikels klicken!

Nach Filmen im Autokino und Aufführungen in Open Air-Kinos war das Filmfest München 2022 zum ersten Mal wieder fast wie in den Jahren vor der Pandemie ein Publikumsmagnet und ein idealer Ort, um sich innerhalb der Branche zum Austausch treffen zu können. 120 Filme aus 52 Ländern, davon 35 Weltpremieren, wurden gezeigt. Daneben gab es viel Gelegenheit zum Gespräch, zum Austausch und zum Feiern!

In der Ehe zwischen dem Prinzen und der Prinzessin von Wales herrscht seit Langem Eiszeit. Trotz der wilden Gerüchte über Affären und eine Scheidung wird für die Weihnachtsfeierlichkeiten auf dem königlichen Landsitz Sandringham ein Frieden verhängt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Spencer ist reine Fiktion und basiert lediglich auf Spekulationen. Dass dies und einem nicht sehr ernsthaften Casting dem Film nicht bekommt, wird schnell ersichtlich.

Michael hat die High School abgeschlossen und will nun Profi-Skater werden. Seinem Vater schwebt eher vor, dass sein Sohn das College besuchen soll. Um Profi-Skater zu werden, muss sich Michael voll und ganz auf sein Board konzentrieren und hat keine Zeit mehr für seine Freunde. North Hollywood ist ein Wohlfühl-Film, in dem es auch ums Erwachsenwerden und dessen Folgen geht. Nicht nur für Skater zu empfehlen!

King Richard basiert auf der wahren Geschichte von Richard Williams, dem Vater der Weltklasse-Tennisspielerinnen Venus und Serena Williams. Mit seinem unerschütterlichen Ehrgeiz, aber vor allem mit seiner grenzenlosen Liebe ebnet Richard seinen Töchtern den Weg an die Weltspitze im Tennis. Denn er glaubt fest daran: Seine Töchter sind zu Großem bestimmt. Nicht nur für Tennis-Fans zu empfehlen, aber für ist der Film ein besonderer Leckerbissen!

Mathilde wollte einfach nur ein schönes Wochenende verbringen, doch den Tod trifft sie immer wieder: In Die Richterin und der Tanz des Todes stirbt eine junge Tänzerin des Sommerspektakels „Son et Lumière“. Zusammen mit Rachid und Felix nimmt sie die Ermittlungen auf, doch ein Motiv lässt sich bei einigen Verdächtigen finden. Aber wer die Tänzerin denn nun erstochen?
Auch dieser fünfte Fall bietet einen Roman für alle Sinne und ist somit jetzt schon die perfekte Lektüre, um sich auf einen Urlaub im Süden Frankreichs vorzubereiten!

Nachdem die Auftragskillerin Sam als Kind von ihrer Mutter, ebenso Killerin, alleingelassen wurde, wurde Sam von einer skrupellosen Organisation ausgebildet, für das auch ihre Mutter arbeitete. Nun erledigt sie die gefährlichsten Aufträge. Der starbesetzte Film Gunpowder Milkshake bietet knallbunte Action von der ersten bis zur letzten Minute und zeigt einmal mehr, dass auch im Action-Segment mit Frauen zu rechnen ist!

Margarete hat sich getraut, mit 50 Jahren noch einmal neu anzufangen: Sie ist ihrer Liebe nach Cornwall gefolgt und lebt nun dort, gegen den Rat ihrer Mutter, mit Biofarmer Chris zusammen. Ihre beste Freundin Lori dagegen ist mit ihren 61 Jahren zum ersten Mal verliebt! Ein Cottage in Cornwall bietet wieder witzige und sympathische Geschichten, die den Lesern den grauen Alltag etwas bunter machen!

Es ist nur eine Phase, Hase stand wochenlang auf den Bücher-Bestsellerlisten, nun wurde das "Trostbuch für Alterspubertierende" mit großen Namen verfilmt. Paul steckt in der Krise, und als ihm seine Frau Emilia eine Trennung auf Probe vorschlägt, wird alles nur noch schlimmer. Witzig, klug und überaus unterhaltsam wurden die Episoden des Buchs zu einem herrlich ehrlichen Film zusammengefügt. Feinste Komödien-Unterhaltung!

In seiner Sendung "Chez Krömer" hatte er sein ganz eigenes Coming-Out, wie er es selbst nennt, denn in der Sendung mit Torsten Sträter hat Kurt Krömer seine Depression bekannt gemacht. Da die Sendezeit begrenzt war, hat er seine Geschichte in Du darfst nicht alles glauben, was Du denkst ausführlicher darstellen können. Ein sehr wichtiges Buch, das über das Krankheitsbild aufklärt und gleichzeitig Betroffenen und Angehörigen Mut gibt und Dinge richtig einordnet. Ein Anhang mit Stellen, bei denen man Hilfe bekommen kann, ist auch mit dabei.

Generationen von Abiturienten haben die Schachnovelle gelesen und in Klausuren und Facharbeiten interprätiert. Nun liegt die Neuverfilmung des Romans von Stefan Zweig für das Heimkino vor. Um an das Geld geheimer Auslandskonten zu kommen, zu denen nur der Notar Bartok Zugang hat, kommt er in Isolationshaft, wo psychisch gefoltert wird. Durch Zufall kommt er zum Schachspiel, das er stundenlang gegen sich spielt. Man muss diesen Film sehen wollen, um der verworrenen und düsteren Geschichte folgen zu können.

Kommissar Kluftiger vertritt den Polizeipräsidenten, ermittelt in einem neuen Fall, organisiert einen Flohmarkt und kümmert sich um das Kindermädchen des Enkelkindes, und das alles in einer Affenhitze! Auch der zwölfte Band der Klufti-Reihe bedient den Lesespaß seiner Fans auf perfekte Weise. Also schnell ein schattiges Plätzchen suchen und eintauchen in Kluftis Allgäu!

Clara will sich das Leben nehmen, nachdem ihre Tochter Marie verschwunden ist. Ob die Haushaltshilfe Melina etwas damit zu tun hat? Kommissarin Kim Lansky ermittelt und bekommt eine letzte Chance, sich zu bewähren, sonst wird sie suspendiert. Mit großer Akribie macht sich sich dran, den Fall zu lösen, egal wie. Kaltherz braucht einige Seiten, um richtig in Schwung zu kommen, aber dann bietet die Geschichte Hochspannung pur!

Kommissar Wu aus Taipeh steht kurz vor seiner Pensionierung, als er noch einmal ermitteln muss: Ein toter Marineoffizier in Taiwan und ein toter Würdenträger in Rom machen ihm das Leben schwer. In Rom wird gleichzeitig ein Scharfschütze aktiviert, der einen Regierungsberater ermorden soll. Hängen die Fälle zusammen? Der Grillende Killer ist ein sehr kurzweiliger Krimi, der auf einem wahren Fall basiert.

In Aufstand in Amerika werden fünf realistische Bedrohungsszenarien für einen Untergang der Vereinigten Staaten aufgezeigt, die von rechtsradikalen Nationalisten befeuert werden, und seine Leser schockiert und sprachlos zurücklassen. Für Leser von wissenschaftlich-politischen Büchern mit Bezug USA und nicht erst seit der Ära Trump sehr zu empfehlen.

Blutleere Leichen in Georgia? Sollte an der Saga des Vampirs von Savannah doch etwas Wahres dran sein? Special Agent Pendergast ermittelt in Bloodless - Grab des Verderbens bereits zum zwanzigsten Mal, und erkennt schnell, dass dieser Fall mit einer nie aufgeklärten Flugzeugentführung aus dem Jahre 1971 zusammenhängt. Hochspannung in ungewöhnlichem Setting, aber typisch Preston & Child!

Wie kam Ciro zu seinem Beinamen "der Unsterbliche" und was ist mit ihm passiert? Und wie wird die Serie "Gomorrha" zu Ende gehen? Antworten auf diese Fragen bieten Gomorrha Staffel 5 - The Immortal. Einmal der Film zum "Unsterblichen", der eine Verbindung zwischen Staffel vier und fünf schafft, und dann die finale Staffel der italienischen Ausnahme-Serie. Großartige Unterhaltung und ein würdiges Ende dieser herausragenden Serie!

Zum dreizehnten Mal begleiten die Fans von Irmi Mangold die patente und sympathische Ermittlerin bei ihrer Suche nach der Wahrheit. In Hohe Wogen - Ein Alpen-Krimi geht es um eine 60jährige Frau, die mitten auf dem Starnberger See tot auf ihrem SUP-Board gefunden wird. Daneben muss sich Irmi Gedanken um ihren künftigen Wohnort machen, nachdem ihr Bruder eine verlockende Option offenbart hat. Einmal mehr hat Autorin Nicola Förg einen rundum gelungenen Alpen-Krimi abgeliefert!

Immobilienmakler können stundenlang Geschichten über ihre Kunden und Klienten erzählen, wie sieht es da erst bei einem Makler auf Sylt aus? In Aber bitte mit Reet gibt es Geschichten der High Society von Deutschlands teuerster Insel zu lesen, die lustig, traurig, sympathisch, ganz sicher aber sehr unterhaltsam sind. Dazu gibt es QR-Codes, um die beschriebenen Orte der Insel im Internet anzusehen. Klarer Lese-Tipp!

Tom Babylon erwacht in einem britischen Krankenhaus, hat aber keinerlei Erinnerung, wie er überhaupt dort hingekommen ist. Noch immer ist er zusammen mit seiner ehemaligen Kollegin auf der Suche nach seiner Schwester Viola, und glaubt, sie nun endlich zu finden. Violas Versteck ist der letzte Band der Reihe um Tom Babylon und ein furioses Ende, das seine Fans in kürzester Zeit verschlingen werden!

Angelehnt an wahre Begebenheiten wird die Geschichte der jungen Benedetta Carlini erzählt, die in einem Kloster im 17. Jahrhundert Visionen Jesu Christi hat und an deren Körper die Wundmale Christi auftreten. Trotz anfänglicher Zweifel an der Echtheit der Stigmata, steigt Benedetta als "Auserwählte Gottes" zur Äbtissin auf. Von nun an genießt sie Privilegien im Kloster und wird in die Geheimnisse der fleischlichen Lust eingeführt. Für Voyeure zu wenig, für gläubige Christen viel zu viel.

Viel Spaß beim Lesen, Schauen, Hören und Spielen,


Pascal May
Ihr Chefredakteur des Artikeldienst Online